B. Rexroth the identity company GmbH bietet anspruchsvolle, homogene Systemlösungen und Dienstleistungen in den Bereichen Zutrittskontrolle, Besucherverwaltung, Personalzeiterfassung und Ausweismanagement. Das moderne Leistungsspektrum umfasst ausgereifte und zugleich innovative Komplettlösungen im Rahmen einer ganzheitlichen Strategie - von der  Entwicklung und Produktion bis zur optimalen Lösung, Installation, Schulung und Wartung.

Seit 1981 sind wir für namhafte mittlere und große Unternehmen tätig und liefern als Systemintegrator und Generalunternehmer auch Komplettsysteme mit Drehkreuzanlagen,  Schranken, Personenschleusen und ähnlichem für das weite Feld der Zutrittskontrolle aber auch der anderen, oben genannten Themen.

    

Meilensteine

1981: Gründung des Unternehmens durch Manfred Kolb und Rolf Zellner. Kolb + Zellner Hard- und Software-Systemhaus für EDV-Lösungen im UNIX-Umfeld
> Softwarelösungen für Werbeagenturen und Fokussierung in den Bereichen Zeiterfassung und Zugangskontrolle.

1993: Umfirmierung in Rexroth Integrierte Systeme GmbH (RIS) und Eintritt in die Berliner Elektro Holding AG
> Konzentration auf die Bereiche Zeiterfassung und Zugangskontrolle unter Unix und Windows

1997: Fusion mit der B. Rexroth Elektronik, seit 1984 in der Ausweistechnik und Hardwareentwicklung am Markt, zur B. REXROTH the identity company GmbH
> Systematische Integration von Hard- und Software

2000: Management Buy Out von Rolf Zellner
> Start von TIME BANKING

2003: Neuausrichtung der Organisationsstruktur, Aufteilung der Verantwortungsbereiche auf drei Geschäftsführer
> Erweiterung der Personaleinsatzplanung (PEP) um ein Expertensystem und einen vollautomatischen Planungslauf als erster Anbieter am Markt

2007: Produktlaunch TALOS the corporate security solution

Dez. 2010: Umzug nach Hösbach