Wer-Wann-Wo: Transparenz zu jeder Zeit

Mit den Softwarelösungen aus der Reihe TALOS erhalten Kunden Zugriff auf viele verschiedene Lösungen, die sich leicht integrieren lassen. Dazu zählen unter anderem Programme zur Arbeitszeiterfassung, zur Auftragsdatenerfassung oder für das Parkplatzmanagement, aber auch ein Wachbuch lässt sich damit führen. Der Aufbau in Form von einzelnen Modulen ist dabei ein wichtiger Vorteil. Auf diese Weise sind die Lösungen skalierbar, zusätzliche Anforderungen lassen sich somit jederzeit einfügen.
 

Sichere Zugangskontrolle für sensible Bereiche

Mit der TALOS Fremdfirmenverwaltung können Unternehmen Fremdfirmen wie Lieferanten oder Handwerker, inklusive der einzelnen Mitarbeiter, sehr leicht organisieren und verwalten. Über das Einsatzmanagement erhalten diese die Zutrittsrechte, die sie für ihre jeweiligen Tätigkeiten benötigen. Eine Einbindung in die allgemeine Zugangskontrolle, die auch für die eigenen Mitarbeiter gilt, ist natürlich ohne Probleme möglich. Bei Bedarf lassen sich eine komplette Fremdfirma oder einzelne Mitarbeiter dann sperren.

Der Nutzen dieser Lösung ist vielfältig. Zum einen wird die Verwaltung von Fremdfirmen deutlich effektiver, da sich relevante Unternehmensdaten bereits im Vorfeld erfassen lassen. Die nahtlose Einbindung der Mitarbeiter von Fremdfirmen in das interne Sicherheitsmanagement zeigt sich unter anderem an personalisierten Ausweisen mit individuellen Berechtigungen. Auch lassen sich die einzelnen Zugangsrechte automatisch beenden. Außerdem sind umfangreiche Auswertungen möglich.

 

Besonders einfache Verwaltung der Zutrittskontrolle

Technisch sind flexible Lösungen für die Gebäudesicherheit, zu denen unter anderem die TALOS Fremdfirmenverwaltung gehört, ein hervorragendes Angebot für die einzelnen Nutzer. Diese profitieren nicht nur von einer einfachen Bedienung, sondern auch von Black-Lists (schwarzen Listen) sowie von Auswertungen, die einen schnellen Überblick ermöglichen. Mit Hilfe der Avisierung lässt sich der Zugang zu vielen Bereichen einfach regeln, zudem lassen sich die Lösungen von TALOS mit der Leistungsabrechnung oder mit der Erstellung von Ausweisen koppeln.

Ausweisscanner sowie digitale Unterschriftentableaus sind ebenfalls in das System integrierbar. Diese helfen im Geschäftsalltag, da sich mit Hilfe solcher Produkte viele Abläufe deutlich beschleunigen lassen. Zudem ist nicht nur ein Standardprofil für die Mitarbeiter von Fremdfirmen verfügbar, auch lassen sich Zutrittsberechtigungen personenbezogen erstellen.
 

Mehr als nur Gebäudesicherheit

Alles in allem handelt es sich hier also um eine sehr umfassende Lösung, die sie nicht nur die Verwaltung von Fremdfirmen deutlich vereinfacht, sondern auch in die bereits bestehenden Systeme (wie die Leistungsabrechnung) integriert werden kann. Es spielt keine Rolle, ob es sich bei diesen Unternehmen um Lieferanten oder um Anbieter von Dienstleistungen in der Wartung oder im IT-Support handelt.

Wenn Sie gerne mehr über die TALOS Fremdfirmenverwaltung erfahren möchten, dann nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Wir beantworten Ihre Fragen gerne per E-Mail, telefonisch oder im persönlichen Gespräch.